Fécamp

Das Zentrum von Fécamp befindet sich an der Markthalle, in der sich mehrere Souvenirläden den Platz streitig machen. Darum herum findet man mehrere Restaurants und auch außer-Haus-Verkauf. Von dort sind es noch knappe hundert Meter bis zur Strandpromenade, an der man noch mehr Restaurants und das Casino (Spielbank) findet. Am bewachten Strand kann man Sportgerät wie Katamarane leihen. Fécamp wird vor allem an Wochenenden viel besucht, so dass man oft auf einem der recht weit von Zentrum entfernten Parkplätze parken muss.


Côte d`Albâtre


Fecamp 1
Fecamp 2
Fecamp 3



Église Sainte - Trinité


Fecamp 4
Fecamp 5

Die Gezeitenuhr

Diese astronomische Uhr befindet sich in dem nördlichen Querschiff und wurde im Jahre 1667 gebaut. Sie ist eine der ersten Uhren mit zwei Zeigern. Einem für die Minuten, einem für die Stunden. Integriert ist eine weitere Scheibe, die nicht nur die Mondphasen, sondern auch den Stand der Gezeiten anzeigt.


Fecamp 6
Fecamp 7

nach oben