Le Mont Saint Michel

Die oben genannte unglaubliche Zahl der Besucher - im Durchschnitt fast 7.000 Touristen pro Tag - sollten einem zu denken geben. Es empfiehlt sich sicherlich, eine Besichtigung des „Wunders des Abendlandes“ außerhalb der gängigen Besichtigungszeit zu planen - zeitig am Morgen, wenn Sie die Benediktiner-Abtei besichtigen möchten, oder am Abend. Sonst bewegt man sich sicherlich eingeklinkt in einem sich die Gasse zum Kloster hochwindenden Menschenstrom, vorbei an einer großen Zahl von Souvenir-Läden und Restaurants, um oben in einer langen Schlange auf die Besichtigung der Abtei zu warten. Aber auch dann lohnt es sich!


Michel 1
Michel 2
Michel 3
Michel 4
Michel 5
Michel 6
Michel 7
Michel 8
Michel 9
Michel 10
Michel 11

nach oben