Sarrebourg

Sarrebourg ist eine französische Gemeinde mit 12.565 Einwohnern (Stand 1. Januar 2010) im Département Moselle, Region Lothringen. Sie liegt in einem weiten Becken an der hier noch jungen Saar. Die nächsten größeren Städte sind Metz, Nancy und Straßburg.


Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Film   Marc Chagall

Parcours Chagall - Musée du Pays de Sarrebourg

Die im historischen Zentrum von Sarrebourg gelegene Kapelle der Cordeliers wurde im dreizehnten Jahrhundert erbaut und stellt einen wesentlichen Bestandteil des städtischen Kulturerbes dar. Das Denkmal besitzt von Marc Chagall entworfene Kirchenfenster, darunter ein meisterliches Fenster von 12 Metern Höhe mit dem Titel „der Frieden“. Von der Kapelle aus betritt der Besucher den Garten, wo er Interviews und Gedichte Chagalls nachhören kann. Der Rundgang beginnt in der Kapelle der Cordeliers und nimmt seinen Höhepunkt und weiteren Verlauf im Heimatmuseum mit dem Wandteppich „der Frieden" von Marc Chagall, verwirklicht von Yvette Cauquil-Prince nach dem vorbereitenden Modell der Glasmalerei für die UN (New York). Das von Chagall illustrierte Werk "Die Bibel" wird ebenfalls im Museum ausgestellt. Das Museum präsentiert in einem zeitgenössischen Bau archäologische Sammlungen der Region Sarrebourg. Der Rundgang bietet den Besuchern einen Spaziergang durch das Kulturerbe der Region Sarrebourg von der Vorgeschichte bis ins Mittelalter.



Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

Sarreboug

nach oben