Film   Alberobello

Alberobello

Trulli - runde Gebäude mit kegelförmigen Dächern, die ohne Mörtel gebaut wurden. Die Stadt ist vor allem durch ihre Kegelbauten (Trulli) (Einzahl Trullo) berühmt, die nach der Bauweise der Hirten in dieser Gegend gehäuft entstanden, weil sie nicht als richtige Häuser angesehen wurden und darum steuerfrei waren. In Alberobello bestehen ganze Stadtteile aus Trulli. Darum gehört der Ort heute zum UNESCO-Weltkulturerbe, hat aber durch den Touristenansturm viel von seinem ursprünglichen Reiz verloren.

Alberobello

Alberobello 1

aus gebrochenem Kalkstein, oft weiß getüncht, auf den Dächern manchmal magische oder religiöse Symbole

Alberobello 2

Alberobello 3

Baufreiheit erst ab 1797 d. h. Nutzung von Mörtel und Farbe zuvor wurden die Trulli vor Inspektionen abgetragen und anschließend wieder aufgebaut.

Alberobello 4

Alberobello 5

Alberobello 6

nach oben