Film   Viadukt de Fades

Viaduc des Fades

Der Viadukt überspannt das Flusstal der Sioule in der Auvergne im Département Puy-de-Dôme zwischen Sauret-Besserve im Norden und Les Ancizes-Comps im Süden,   40 km nordwestlich von Clermont-Ferrand. Die Brücke ist Teil der eingleisigen Eisenbahnlinie Volvic - Lapeyrouse, die Clermont-Ferrand mit Montluçon verbindet.

Viaduc1

Viaduc2

Viaduc3

Vulkanberge

Die Auvergne wird auch das Land der Vulkane genannt und gilt als eines der größten Naturschutzgebiete Europas. Das französische Massif Central liegt in Mittel- und Südfrankreich und umfasst eine Fläche von ca. 85.000 km2. Der regionale Naturpark Volcans d'Auvergne, mit den erloschenen Vulkan-Kegeln Puy de Dome, Puy de Sancy oder Puy Mary, die allerdings bis vor 6000 Jahren noch aktiv waren, ist der größte Naturpark Europas. Hier kann man noch heute die Spuren vergangener Ausbrüche entdecken.

Vulkanberge

Vulkanberge 1

Vulkanberge 2

Vulkanberge 3

nach oben